Über uns

Vitro Laser Solutions

Technologie mit Fortschritt

Seit der Gründung hat sich vieles in unserem Betrieb verändert. Doch die Prinzipien und Werte sind die gleichen geblieben.
Intensive Forschungsarbeiten, hohes Qualitätsbewusstsein und die Schaffung neuer technologischer Standards, das ist es was uns täglich antreibt. Dafür steht Vitro.

1997

Gemeinsame Forschungsarbeiten an der Glasinnengravur von Firmengründer Rémy Renaud und dem Fraunhofer Institut

Nov. 1998

Gründung der Vitro Laser GmbH

Apr. 1999

Erstes Laser System wird nach Korea ausgeliefert

Apr. 1999

Weltweit erstes 3D Portrait wird auf der Hannover Messe präsentiert

Aug. 2001

Durch eine Frequenzverdopplung des Laserstrahls wird die Glasinnengravur verfeinert

Feb. 2002

Erste Flachglasanlage wird in Betrieb genommen

Nov. 2003

Produktion und Auslieferung der 100sten Anlage

Dez. 2004

Die 3. Version des 3D-Portrait-Scanners erscheint. Die Qualität der 3D-Portraits wird verbessert

Aug. 2005

Das Lizenz-Konzept LOOXIS wird als eigenständige Firma ausgegliedert.

2006

Neue Software Vitro 2D Pro

Aug. 2008

Umfirmierung. Aus der Vitro Laser GmbH wird Vitro Laser Technologies AG

Nov. 2008

10 Jahre Vitro Laser Spezialist für die Laser-Innengravur

Sept. 2009

Vitro Laser bedient die Kunden unter dem neuen Namen Vitro Laser Solutions UG.

Feb. 2010

Vitro Laser zieht in neue moderne Geschäftsräume - gleiches Gewerbegebiet anderes Gebäude.

2011

Neues System Vitrolux H

2011

Neue Steuerungssoftware für die Maschinen VitroMark

2013

Neuer Facescanner V3

2013

Neue Software VitroMark LE - um Gravuren an externem Rechner vorzubereiten

2014

Umstellung von Hardware ID auf USB Keys als Software Schutz - damit kann die Software auf beliebigen Computern installiert werden - wo immer der USB Key eingesteckt wird funktioniert die Software

2014

Neue Software VitroRhinoTools

2017

Vitro zieht aufs Land

2017

Erweiterung für VitroMark - damit können Serienproduktionen von Pokalen stark vereinfacht und beschleunigt werden. Alle Namen und Platzierungen werden automatisch aus einer Tabelle entnommen und während der Gravur entsprechend die Punktwolken erzeugt und eingesetzt.

2018

Neuer Facescanner - noch schneller aufnahmebereit und kürzere Aufnahme

2019

Neues Tischsystem Vitrolux Hv2 kommt auf den Markt und wird auf einer Trophy Messe in Delray Beach in den USA vorgestellt.

2020

Zusatzmodul AxSync - verkürzt die Pausen beim Layerwechsel und ermöglicht Gravuren mit bis zu 8 kHz.

2022

Neue Website!

Videos

Vitro Laser Solutions

WDR

Beitrag des WDRs über Vitro Laser Solutions

OEM Laser

Integration einer Vitrolux OEM zur Lasergravur von Weingläsern.

BIZZ

BIZZ Beitrag über Vitro Laser Solutions und ihre 3D Glas Portraits.

IDS 2015

Vitro Laser Solutions Messe Ausstellung

3Sat

Beitrag von 3Sat über Vitro Laser Solutions

LazArt

Vitrolux F Laservorgang

VitroScan

VitroScan Produktvideo

Großeltern in Glas

3D Portraits in Glas verewigt - das perfekte Geschenk